Partnerborse Kosten

In dieser Kategorie punkten wir in den Kriterien Reaktionsgeschwindigkeit, Hilfsbereitschaft und Kompetenz. So funktioniert die Partnersuche bei eDarling in 4 Schritten 1. Der Fragebogen Nach der kostenlosen Registrierung füllen Sie bei uns zunächst einen ausführlichen Fragebogen aus. So lernen wir Ihre Bedürfnisse, Vorlieben und Wünsche in einer Beziehung kennen, die für eine langfristige, erfüllende Partnerschaft von Bedeutung sind.

Auf Basis der Ergebnisse ist es möglich, die verschiedenen Facetten Ihrer Persönlichkeit zu bestimmen und Ihr individuelles Persönlichkeitsprofil zu erstellen. Ihr Profil Bei eDarling haben Sie die Möglichkeit ein aussagekräftiges, individuelles Profil zu erstellen. Mithilfe von bis zu 23 Profilbildern und frei ausfüllbaren Textfeldern gewähren Sie Ihren Profilbesuchern einen Einblick in Ihr Leben und informieren über: Ihre Interessen, Ihre Wünsche an eine Partnerschaft und Ihre Lebenseinstellungen.

Unsere Partnervorschläge Wurden Ihre Angaben im Fragebogen mit denen anderer User verglichen, werden Ihnen die Mitglieder der Partnerbörse vorgestellt, bei denen es einen entsprechend hohen Anteil an Gemeinsamkeiten gibt. Neben den Gemeinsamkeiten entscheiden die Unterschiede darüber, ob Sie einander vorgestellt werden — denn auch Gegensätze sind in einer Beziehung sinnvoll. Bei der Partnersuche kommt es auf die richtige Mischung an! Der Alters-Durchschnitt liegt bei rund 40 Jahren. Ein hohes Bildungsniveau und gepflegte Umgangsformen werden vorausgesetzt.

Gratis bekommen Sie auch bei Elitepartner nur die Grundfunktionen. Anmelden, Profil anlegen und auf anderen Profilen stöbern ist kostenlos - sobald es aber an die Kontaktaufnahme geht, ist eine kostenpflichtige Premium-Mitgliedschaft notwendig. Diese liegt derzeit bei knapp 50 Euro für eine sechsmonatige Laufzeit. Für 24 Monate zahlen Sie nur noch 25 Euro pro Monat Fazit: Für den vollen Funktionsumfang bei "Elitepartner" zahlen Sie mit rund 50 Euro im Monat etwas mehr als bei anderen Portalen.

Dafür sind Sie zum Beispiel als Akademiker hier unter Gleichgesinnten - dies erhöht Ihre Chancen bei der Partnersuche. Die Partnervorschläge erfolgen auf Grundlage paarpsychologischer Erkenntnisse, die Feinheiten können Sie aber natürlich selber festlegen. Auch hier gibt es eine Vermittlungsgarantie: Finden Sie keinen Partner, verlängert sich Ihr Premium-Account kostenlos. Ein kleines Extra bietet das Portal mit einem eigenen Online-Magazin für die anspruchsvollen Elite.

Mit der ElitePartner App für iOS-Geräte können Sie mobil auf alle wichtigen Funktionen von ElitePartner zugreifen. Als kleines Extra bietet das Portal ein eigenes Online-Magazin für die anspruchsvolle Elite. Auf "eDarling" den Liebling fürs Leben finden eDarling-Partnersuche Allgemeines: Aus Deutschland sind allerdings "nur" rund 2,8 Millionen Nutzer angemeldet. Hinter dem Portal stehen Entwickler bekannter Netzwerke wie Myvideo, studiVZ oder Jamba. Das Durchschnittsalter liegt bei eDarling bei 38 bis 39 Jahren und damit deutlich unter dem Schnitt anderer Singlebörsen.

Ebenso ist eDarling auf keine Zielgruppe festgelegt. Im Vergleich zu anderen Portalen bietet eDarling auch keine weiteren Funktionen für Gratis-Nutzer. Sie können hier ebenfalls umsonst Ihr Profil anlegen sowie Kontaktvorschläge und auf anderen Profilen stöbern. Für Einsteiger ins Online-Dating wirkt der deutsche Singlebörsen- und Dating-Markt erst einmal etwas unübersichtlich. Auf dem ersten Blick scheint es keinerlei Unterschiede zwischen den einzelnen Plattformen zu geben. Jeder Anbieter verspricht, dass auf dessen Portal der eine Traumpartner nur darauf wartet, angeschrieben zu werden.

Auf dem zweiten Blick sind erst die kleinen, aber feinen Unterschiede erkennbar. Online-Partnervermittlungen wie zum Beispiel PARSHIP , ElitePartner und eDarling bieten einen umfangreichen Persönlichkeitstest, der nach dem Ausfüllen dazu genutzt wird, automatisch nach dem passenden Partner zu suchen, um diesen dann vorzuschlagen. Zielgruppe dieser Dating-Portale sind Singles ab ungefähr 30 Jahren, die eine langfristige und feste Partnerschaft suchen.

Die Plattformen von Single. Eine Singlebörse ist dadurch gekennzeichnet, dass angemeldete Mitglieder in einer Art Kartei selbstständig nach einem Partner suchen können. Wir empfehlen Singles ab circa 20 Jahren diese Form des Datings zu nutzen. Die Intention kann am besten mit folgenden Worten umschrieben werden: Hierzu zählen Anbieter wie zum Beispiel Secret.


Es gibt ein Problem mit Ihrem Browser