Wenn Altere Manner Auf Junge Frauen Stehen

Ist das ein Kriterium? So kommt man aus meiner Sicht nicht weiter, denn Beziehungen, die vom Alter her passender erscheinen, halten oft ja auch keine fünf Jahre. Ziemlich sicher ist aus meiner Sicht: Der Beginn ist bei einem solchen Altersabstand selten eine rein emotionale hingerissene Verliebtheit. Zum Beispiel ist es gefährlich, wenn der ältere Partner sich so verhält, als ob er grundsätzlich schon wesentlich weiter, klüger, weiser wäre als der jüngere Partner.

Dann fühlt sich der jüngere schnell abgewertet und Konfliktpotenzial ist programmiert. Oder wenn die jüngere Partnerin erwartet, dass beide die gleichen Interessen haben müssten und der ältere die gleichen Sachen interessant finden müsse wie sie selbst. Was fasziniert einen alten Mann an einer deutlich jüngeren Frau? Die junge Frau verkörpert für ihn in der Regel Jugend, auch seine eigene Jugend.

Mir fällt das Stichwort "Bluttransfusion" ein, obwohl das abwertender klingt, als ich es meine. Es geht um Vitalität, das Gefühl von neuer Lebenskraft, das die junge Frau dem Mann quasi einhaucht. Er kann sich zumindest für eine Weile der Illusion hingeben, dass das Leben nicht endlich ist - und das, obwohl das eigene Ende bei ihm in Wahrheit näher rückt. Männer bewundern Männer, die eine so junge Frau für sich gewinnen können.

Frauen weniger; sie finden einen alten Mann mit junger Frau peinlich. Und die Kinder des Betroffenen auch, die ja oft um viele Jahre älter sind als die neue Partnerin des Vaters: Die haben oft Angst ums Erbe oder empfinden die neue Partnerin als Rivalin - als eine Frau, die ihre jüngere Schwester sein könnte und mehr Zuwendung bekommt, als sie selbst vom Vater bekamen oder bekommen.

Zur Person Gunther Schmidt leitet das Milton-Erickson-Institut Heidelberg und ist ärztlicher Leiter und Geschäftsführer der SysTelios-Klinik für psychosomatische Gesundheitsentwicklung in Siedelsbrunn und der Abteilung für systemisch-hypnotherapeutische Psychosomatik der Fachklinik am Hardberg in Siedelsbrunn. Und was reizt eine junge Frau an einem Mann, der auf die 70 zugeht? Das fällt ja schon auf: Diese älteren Männer sind eigentlich nie Hartz IV-Empfänger, sondern sie senden das Signal aus: Daraus kann aber durchaus eine tiefe Liebe werden.

Bisher habe ich das meistens bei Männern gefunden, die um einiges älter waren als ich. Laut Hegmann klagen besonders Frauen Mitte 30 über unverbindliche Männer in ihrem Alter. Dank ihrer Lebenserfahrung wissen sie in den meisten Fällen, was sie wollen und sind entscheidungsfreudiger", so seine Einschätzung. Sie wissen, wer sie sind und haben ihre Ziele in der Regel festgesteckt. Ältere Männer bieten Orientierung. Sie konnten mir nie die Beständigkeit geben, die ich mir gewünscht habe", erinnert sie sich.

Da erste Berufserfahrungen bei Akademikern selten vor 30 Jahren anstehen, können sie die erhoffte Sicherheit häufig noch nicht bieten. Mehr Lebenserfahrung bedeute nicht automatisch ein positiveres Beziehungsverständnis. Heiner Lauterbach, Joschka Fischer und Sky du Mont trennen weit über 20 Jahre von ihren jungen Frauen. Konsalik starb einsam, trotz seiner Millionen. Viele Komplexe und wenig echte Liebe führen solche Paare zusammen, glauben die Psychologen.

Was auch fehlt, ist eine gemeinsame Vergangenheit. Es ist nicht in erster Linie das junge Fleisch, das den älteren Herrn so anzieht. Er will nicht länger mit einer auf gleicher Ebene stehenden Frau zusammen sein, die ständig fragt: Er hat Angst vor starken Frauen, und die umgeht er mit einer nicht ebenbürtigen Partnerin — sehr viel jünger und meist sozial wesentlich schlechter gestellt. Er glaubt, mit einer Jungen den Verfall, vor dem er sich fürchtet, weit nach hinten schieben zu können.

So paradox es klingt, hat der ältere Mann, der sich eine wesentlich jüngere Frau nimmt, einen ausgeprägten Mutterkomplex. Eine, die ihm die Hemden bügelt, Pfefferminztee kocht, wenn er Bauchschmerzen hat, ihm die Koffer packt, bevor er auf Geschäftsreise geht.


Altersunterschied: Warum Männer auf jüngere Frauen stehen